Sicherheit und Freiheit im Samerhof im Einklang

SICHERE GASTFREUNDSCHAFT
IM SAMERHOF

 

Das Tragen einer FFP2-Maske

In sämtlichen Hotel-Innenräumen, wo auch immer Sie sich bewegen, gilt die FFP2-Maskenpflicht. Diese können Sie auch bei uns an der Rezeption erwerben. Ausgenommen sind Urlaubs-Situationen wie: bei sämtlichen Mahlzeiten am Tisch; auf der Liege im Wellnessbereich; beim gemütlichen Sitzen in der Lobby bei einem Drink...

Bitte folgen Sie grundsätzlich Ihrem Instinkt: das Tragen einer Maske in den Saunen, Dampfbad, am Laufband oder im Pool ist für niemanden zumutbar. Bitte halten Sie hierbei bestmöglichen Abstand zu anderen Hotelgästen bei sämtlichen Aktivitäten und schützen Sie somit auch sich selbst.

Wie verhält sich das Tragen von Mund-Nasen-Schutz und FFP2 Masken bei Babys, Kleinkinder und Kinder: Eine Mund-Nasen-Schutz Pflicht gilt für Kinder erst ab dem 6. Lebensjahr. Wenn eine FFP2-Maske vorgeschrieben ist, gilt das erst ab dem Alter von 14 Jahren. Kinder unter 6 Jahren müssen grundsätzlich keine Maske tragen.

Unsere Mitarbeiter sind ebenfalls verpflichtet FFP2-Masken zu tragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass es auch Situationen geben wird, wo Sie von uns einen etwas anderen Service bzw. Dienstleistung gewohnt sind, wir dieses aber aufgrund gesetzlicher Vorgaben nicht erfüllen können. Wir werden bemüht sein, alles so charmant wie nur irgendwie möglich zu machen, damit Sie dennoch den besten Urlaub bei uns verbringen können – aber auch so sicher wie möglich.

 

Lüftungseinrichtungen und Frischluftzufuhr

Ziel sollte es sein, so viel Außenluft wie vernünftigerweise möglich „von Aussen“ in Räume einzuleiten, damit es zu einem kontinuierlichen Luftaustausch kommt. Dieser Luftaustausch erfolgt durch natürliches Lüften über Türen und Fenster, sowie über unsere mechanischen Lüftungssysteme, die von der Firma RIEPL aus der Steiermark regelmäßig gewartet werden. Diese befinden sich auf dem neuesten Stand der Technik. In Räumlichkeiten wie Wellness, Fitness Area, Kletterpark, Massage  Area und sämtlichen Verpflegungsbereichen, verfügen wir über einen mehrfach mechanisch gesteuerten Luftwechsel in der Stunde. Sollten Sie ein leichtes Summen bzw. Vibrieren bemerken bzw. es dort und da etwas „lauter Vibrieren“, dann hat sich der Luftwechsel automatisch über einen Raumsensor erhöht. Sämtliche Sensoren sind nach „Corona Standards“ eingestellt, was so viel heißt, dass wir einen erhöhten Luftwechsel vornehmen.

 

Hygiene in den Zimmern und Apartments

Seit Jahren arbeiten wir mit dem Hygiene Markführer HAGLEITNER zusammen, dessen Produkte weit über unsere Grenzen hinaus bekannt sind. Die tägliche Reinigung wird an die jeweils empfohlene „Covid Verordnung“ angepasst. Unsere Zimmerdamen arbeiten mit desinfektionsmittelhaltigen Reinigungsmitteln. Die Wäsche wird nach den strengen Hygienevorschriften von einem professionellen Unternehmen gewaschen und luftdicht verpackt angeliefert. Unsere Waschmaschinen haben ein zusätzliches „Wäsche-Viren-Reinigungsprogramm“, welches jedes Wäschestück zusätzlich durchläuft.

Bitte waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände so oft wie möglich und vermeiden Sie das „Händeschütteln“. Wie auch unsere Mitarbeiter auf einen „engen Körperkontakt“ verzichten werden.

Sie benötigen Hilfe bei ihrer Buchung?

Gerne stehen wir Ihnen jeder Zeit mit Rat und Tat telefonisch oder per
E-Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

MailTelefon